Schulsozialarbeit

Kressbronn am Bodensee


Liebe SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen und alle, die mit der

Nonnenbach-Grundschule Kontakt haben.


Seit 2004 betreut die .synergıe  im Auftrag der Gemeinde Kressbronn die Schulsozialarbeit am BZ Parkschule. Im September 2016 wurde eine weitere Stelle an der Grundschule Nonnenbachschule geschaffen. Diese Aufgabe darf ich gestalten und arbeite eng mit dem Kollegium der Nonnenbachschule, der GemeindeKressbronn  und den Mitwirkenden der Jugendarbeit und -hilfe in Kressbronn, dem Bodenseekreis und dem Landkreis Lindau zusammen.

Mein Willkommensgruß fur unsere neuen Erstklässler

Mein Ziel ist es Schule als einen Lebensraum mit zu gestalten in dem sich alle, Schüler*innen, LehrerInnen und Eltern, wohlfühlen. Die Schüler*innen sollen sich in ihrer ganzen Persönlichkeit mit ihren Wünschen, Sorgen und Interessen angenommen fühlen.

Schule als Lebensraum gestalten, in dem sich alle Schüler, Lehrer, Eltern und alle in der Schule Aktive wohlfühlen können.


Schüler in ihrer ganzen Persönlichkeit mit ihren Sorgen, Wünschen und Interessen annehmen.


Eine präventive Form der Jugendhilfe zur Begleitung junger Menschen an Schulen.


Schulsozialarbeit, ein "anderer Erwachsener" an der Schule.